Skip navigation

Webinarreihe "Liquiditätssicherung für Unternehmen in der Corona-Krise"

NRW.Innovationspartner laden herzlich zu einem kostenlosen Webinar ein. Termine am 20. April 2020 noch frei!

Es gibt viele Beratungsangebote im Land für kleine und mittlere Unternehmen zu den Themen Innovation und Digitalisierung. Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen möchte diese Angebote bekannter und besser nutzbar machen. Hierfür wurde das Projekt NRW.Innovationspartner ins Leben gerufen.

Ziel ist die Stärkung der Kompetenz von kleinen und mittleren Unternehmen in den Bereichen Innovation und Digitalisierung. Die NRW.Innovationspartner sind landesweit aktiv. Sie sind Ansprechpartner für alle kleinen und mittleren Unternehmen aus allen Branchen und helfen bei allen Fragen rund um die Themen Innovation und Digitalisierung.

Die aktuelle Krisensituation geht derzeit an uns allen nicht spurlos vorbei. Neben der NRW-Soforthilfe halten Bund und Land für die Bewältigung der Krise weitere Unterstützungsmaßnahmen bereit, die den Unternehmen in Nordrhein-Westfalen bereits jetzt zur Verfügung stehen. Insbesondere zur kurzfristigen Liquiditätssicherung gibt es verschiedene Finanzierungsangebote.

In diesem Kontext laden die NRW.Innovationspartner herzlich zu einem kostenlosen Webinar ein, bei dem die Teilnehmer/innen sich vor allem über die verschiedenen Finanzierungsangebote informieren können.

Das Webinar „Liquiditätssicherung für Unternehmen in der Corona-Krise“ findet an den folgenden 4 Terminen statt:

- 09.04.2020, 10:30 – 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
- 09.04.2020, 14:00 – 15:30 Uhr (bereits ausgebucht)
- 20.04.2020, 10:30 – 12:00 Uhr
- 20.04.2020, 14:00 – 15:30 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist pro Webinar auf 85 begrenzt. Anmeldung unter: www.nrw-innovationspartner.de

Hier die Agenda für die Webinare:

- Präsentation der öffentlichen Finanzierungsangebote von KfW und NRW.BANK sowie das Angebot der Bürgschaftsbank NRW und das Landesbürgschaftsprogramm

- Skizzierung der Eckpunkte der NRW-Soforthilfe 2020, insb. Fragestellungen aus der Beratungspraxis, sowie weitere Maßnahmen und relevante Regelungen

- Beantwortung von Fragen zu den Unterstützungsangeboten

Bitte beachten Sie, dass die NRW.Innovationspartner während des Webinars leider keine Einzelfallberatungen zur individuellen Situation in Ihrem Unternehmen durchführen können. Dieses Webinar soll den Teilnehmer/innen vielmehr einen Überblick über die Unterstützungsangebote liefern.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.