Skip navigation

Weltfrauentag in Borken: Einladung zum „Café International“

Stadt Borken und das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Borken laden am Freitag, den 09. März, von 10 bis 13 Uhr in das Kapitelshaus St. Remigius, Remigiusstr. 10 in Borken.

Die Stadt Borken und das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Borken laden zum „Café International“ ein. Unter dem Motto „Tanzen mit dem Herzen“ feiern Frauen unterschiedlicher Nationalitäten am Freitag, 09. März, von 10 bis 13 Uhr in das Kapitelshaus St. Remigius, Remigiusstr. 10 in Borken den internationalen Frauentag.

Die Frauen: bunt gemischt aus unterschiedlichen Nationen, Alt und Jung, mit oder ohne Zuwanderungsgeschichte – aber alle gut gelaunt, bringen kulinarische Spezialitäten aus dem jeweiligen Heimatland mit. Die Tanzwerkstatt Eigen-Sinn nimmt Sie mit auf eine Reise: Gemeinsam erleben wir die Welt des Tanzes mit Sylvia Wilting-Jauns. Alle Frauen sind herzlich eingeladen unterschiedliche Tanzstile zu probieren.

Die Veranstalterinnen Anna Grütering-Woeste (Büro für Chancengleichheit der Stadt Borken) und die Migrationsfachstellen des Roten Kreuzes im Kreis Borken freuen sich über viele Gäste und den regen Austausch der Kulturen.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.