Skip navigation

Pressemitteilungen der Stadt Borken

21.01.2016
Brand im Chemieraum der Remigius-Hauptschule Borken
20.01.2016
Eine Woche Verspätung
7. Bauabschnitt Kirchplatz/Umfahrt Remigius-Kirche beginnt witterungsbedingt erst am 25. Januar
19.01.2016
Neues VHS-Programm 1. Halbjahr 2016 ist erschienen
Anmeldungen sind ab Mittwoch, 27. Januar 2016, 08.30 Uhr möglich.
16.01.2016
7. Bauabschnitt Kirchplatz/Umfahrt Remigius-Kirche beginnt am 19. Januar
geänderte Verkehrsführung bis Anfang März - weiterhin planmäßige Baumfällungen mit Ersatzpflanzungen
15.01.2016
„Tag der offenen Tür“ an der neuen Gesamtschule Borken-Raesfeld
Am Mittwoch, den 20. Januar 2016 von 15.30 bis 17.30 Uhr
15.01.2016
Umfangreiche Kanalerneuerungsarbeiten im Mühlenweg ab 01. Februar 2016
Während der Bauzeit von voraussichtlich zehn Monaten wird der Mühlenweg abschnittsweise und die Dunkerstraße ab dem 08.02.2016 für die Dauer von fünf Wochen voll gesperrt.
14.01.2016
Freiwilligenagentur bei Suche nach Verstärkung erfolgreich
In 2016 Freiwilligentag mit verschiedenen Projekten in der Stadt geplant
12.01.2016
Ausstellung "Kirchner zeichnet. Ein Lebenswerk zwischen Expression und Abstraktion" vom 21. Januar bis zu. 3. April 2016
Das Stadtmuseum Borken eröffnet am 21. Januar die Kirchner-Ausstellung, in der viele Zeichnungen des bedeutenden Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner erstmalig in der Öffentlichkeit zu sehen sein werden.
12.01.2016
„Januarkonzert“ der Lehrer der Musikschule Borken
Am Sonntag, den 17. Januar 2016 um 17 Uhr im Rittersaal von Schloss Raesfeld - Der Eintritt ist frei.
11.01.2016
Informationen zu anstehenden Laubholzdurchforstungsmaßnahmen des Landesbetriebes Wald und Holz NRW
Insgesamt sind ca. 10 ha Waldflächen im innerstädtischen Bereich betroffen

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.