Skip navigation

Einladung zum Konzert im Stadtmuseum - Ensemble DRAj

Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sich das „Ensemble DRAj“ (draj =jidd. für drei) mit jiddischer Musik, abseits der bekannten Klezmer-Pfade.

Mit der Besetzung Cello, Akkordeon und Gesang bewegt sich das Ensemble in unterschiedlichsten musikalischen Genres. Die Eigenart jedes Liedes wird gestaltet von den Musikerfahrungen der drei Musiker.

Das Ausgangsmaterial sind jiddische Lieder aus dem 19. und 20 Jh.,deren Geschichten das Trio leidenschaftlich und genreüberschreitend in Musik übersetzt.

Ensemble DRAj Konzerte sind live ein mitreißendes und berührendes Erlebnis. Die drei Musiker haben dies bei ihren zahlreichen Konzerten in Deutschland (Live Konzert aus dem WDR Sendesaal, transVOCALE in Frankfurt/Oder und viele andere Gelgenheiten) sowie international (Son del Aire Festival /Spanien; Sata-häme soi und EBU-Festival in Finnnland u.a.) bewiesen.

 

In ihrem Programm „Ale Shvestern“ richtet Ensemble DRAj den Fokus auf Lieder, die den jiddischen Alltag aus der Perspektive der Frau beschreiben - mit so lästigen Themen wie „Diregelt“ (Miete) und Schwiegereltern, und so emotionalen Dingen wie der Schmerz über gebrochene Versprechen und die Sehnsucht nach Liebe.Themen also, die auch mit der Änderung des Rollenbildes von Frauen heute noch aktuell sind. Und der Bezug zum Heute ist unverkennbar: im Umgang mit den teilweise 200 Jahre alten Liedern erzählen die Musiker zwar Geschichten von gestern. Mit genreübergreifenden, aktuellen musikalischen Mitteln, ihrer künstlerischen Haltung, mit Intensität und Spiellust bringen sie die Geschichten im hier und jetzt zum Leben.

 

Freitag, 08.04.2016

Eintritt: 15,00 €, erm. 12,00 €

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.