Skip navigation

Endspurt bei "Borken eisgekühlt"!

6 Wochen Winterspaß und eiskaltes Vergnügen mit 600 qm großer Echteisfläche auf dem Borkener Marktplatz enden Sonntag Abend!

Bald sind sechs Wochen Winterspaß und eiskaltes Vergnügen mit 600 qm großer Echteisfläche auf dem Borkener Marktplatz vorbei. "Borken eisgekühlt" - das Winterevent der Stadt Borken - endet kommenden Sonntag, den 13. Januar 2019 um 19:00 Uhr.

Bis dahin aber bietet die große Echteisfläche auf dem Marktplatz jedoch eiskaltes und winterliches Vergnügen! Möblierte Pagodenzelte, eine große Holzterrasse und weihnachtliche Holzhütten sorgen für ein gemütliches Ambiente und laden zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen und Verweilen mit dem ein oder anderen Gläschen Glühwein ein.

Die Stadt Borken wünscht allen Besucherinnen und Besuchern viel Vergnügen auf dem Borkener Marktplatz.

Nähere Informationen zur Veranstaltung inkl. Öffnungszeiten und Preise finden Sie unter:

"Borken eisgekühlt! 2018/2019“ mit starken Partnern!

Die Stadt Borken ist froh, dass "Borken eisgekühlt!“ mit starken Partnern für die Bürgerinnen und Bürger umgesetzt werden konnte. Die Stadt Borken dankt an dieser Stelle den folgenden Sponsoren für deren Engagement:

     

  • VR-Bank Westmünsterland eG
  • Stadtwerke Borken/Westf. GmbH
  • Kanalservice Cornel Wansing
  • Modehaus Cohausz GmbH
  • Top Fit Arena Borken
  • Weddeling GmbH
  • Rehms Building Technology GmbH
  • Getränke Groot OHG
  • Vennehof Borken
  • Autohaus Timmer GmbH - Borken
  • Wansing Gartencenter mit Café
  •  

- - -

Ansprechpartner im Überblick:

     

  • Veranstalter Borken Stadtmarketing, Telefon: 02861/939-333
  • Eisbahnbetreiber „interevent GmbH“, Telefon: 02362/607410
  • Gastronomioe, Chrtistoph Kass, Mobil: 0162/4374265
  •  

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook und Twitter: