Skip navigation

“Passion” - Lust und Leidenschaft – Acappella! Die „Himmelstöchter“ singen in über 15 Sprachen

Am 05. März 2016 um 20.00 Uhr im Kulturraum der Montessori-Gesamtschule

"Passion" – ist der Titel des neuen Programmes der 6-köpfigen Frauen-A-Cappella-Gruppe Himmelstöchter, die sich am 05. März 2016, im Kulturraum der Montessori-Gesamtschule ihrem Publikum präsentieren möchte. Eine Begegnung auf verschiedenen Ebenen ist erklärtes Ziel dieser Kooperationsveranstaltung der Montessori Gesamtschule und der Gleichstellungsstelle der Stadt Borken im Rahmen des Internationalen Frauentages 2016.

Mit Leidenschaft und Hingabe sind sie derzeit dabei, ihren Liedern und Texten jenen Zauber zu verleihen, der die Zuhörenden immer wieder in eine andere Welt entführt – die der Sehnsucht und Melancholie, aber auch in die der Freude und der Begeisterung.

Dabei sind diesmal Lieder aus Afrika, Albanien, Armenien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Haiti, Israel, Portugal, Spanien und der Schweiz.

Die Himmelstöchter führen selbst durch ihr Programm und stimmen ihre Zuhörer auf die Stücke ein – es werden aber auch Programmhefte mit den Liedübersetzungen von den VeranstalterInnen verteilt.

Eine kleine Auswahl der Lieder:

IT’S MY PARTY - Wally Gold, SALVE REGINA lateinisch ICH HAB DIE NACHT GETRÄUMET – Johannes Brahms, TRA BO DAU – Walisisches Volkslied,

LILJANO MOME – bulgarisches Volkslied, SAREN KOWGA JOWXTM GOC – armenisches Volkslied, SHE’S LEAVING HOME.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, insbesondere aber auch alle Menschen, die aus einer anderen Sprachkultur kommen, denn Musik als universelle Sprache kann zu einer anderen Art der Verständigung führen, kann Brücken bauen, so die Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Borken, Anna Grütering-Woeste.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist um 19.30,Uhr, Karten sind im Ticketcenter Borken, Markt 11 und in der Montessori Gesamtschule, Röwekamp 14, Borken zu einem Preis von 13,00 € im VVK und an der Abendkasse für 15,00 € erhältlich.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook und Twitter: