Skip navigation

Die Social-Media-Kanäle der Stadt Borken:

Die Stadt Borken ist aktuell auf folgenden Social-Media Plattformen vertreten und erweitert somit das Informationsangebot der offiziellen Webseite:

 

Facebook:

Daneben die Unterseiten für:


Instagram:

 

Twitter:

 

YouTube:

 

XING:

 

Über Social Media informiert und interagiert die Stadt Borken zeitgerecht mit den Bürgerinnen und Bürgern und an Borken Interessierten.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.

Netiquette:

Netiquette für Social-Media Auftritte der Stadt Borken:

Über Social Media informiert und interagiert die Stadt Borken zeitgerecht mit den Bürgerinnen und Bürgern und an Borken Interessierten. Hier ein paar Hinweise zum virtuellen Austausch: