Skip navigation

Gemener Weihnachtsmarkt

Besucher sind dazu eingeladen bei einem gemütlichen Bummel die kunsthandwerklichen Erzeugnisse zu bestaunen und gegebenenfalls zu erwerben. Komplettiert wird das Angebot von selbst hergestellten Leckereien und anderen Köstlichkeiten.

Der Gemener Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende ist der ganz besondere in Borken. Vor der historischen Kulisse von Marienkirche, dem bedeutenden, alten Franziskanerkloster und der Burg können sich in der "Freiheit" die Besucher/innen durch ein stimmungsvolles Musikprogramm und mit köstlichen kulinarischen Angeboten verwöhnen lassen und so den Alltagsstress für einige Stunden vergessen.

An der Vorbereitung und Durchführung des adventlichen Marktes beteiligen sich Gemener Vereine, Verbände, Schulen, Kindergärten, Nachbarschaften und viele Privatpersonen. Unterstützt werden sie von der Stadt Borken.

Tradtitionell wird dieser Weihnachtsmarkt am Freitagnachmittag 16:30 Uhr von der Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing eröffnet.

Termine

  • 08.12.19 11:00 - 18:00 Uhr