Skip navigation

Entwicklung der Arbeitslosenzahlen

Durch die Einführung des im SGB II) geregelten "Arbeitslosengeld II" zum 01.01.2005 hat sich die Grundlage der Arbeitsmarktstatistik verändert. Es werden Daten der Arbeitsagenturen, der ARGEn4) und der Optionskommunen zusammengeführt.

Eckwerte des Arbeitsmarktes für den Kreis Borken und für die Stadt Borken

 

 

 

  

Eckwerte des Arbeitsmarktes für den Kreis Borken

(Rechtskreise SGB II und SGB III)
Hinweis: Die Bundesagentur für Arbeit hat im März 2011 rückwirkend ab 01/2007 die statistische Berichterstattung zur Arbeitslosigkeit auf eine integrierte Datenbasis umgestellt.
aktualisiert am: 04.05.2020

 

 

Monat||ALO-
Quote 3)
||Anzahl 
ALO
||Männer ||Frauen ||Jugendl.
< 25 
Jahre
||ältere ALO
>= 55 Jahre
||Aus-
länder
||

erwerbsf. 
Hilfebedürftige 
(Alg II)

||gem.
Stellen
01/203,78.0264.3493.6778051.9982.25710.0713.460
02/203,67.7884.2083.5808001.9332.13910.0563.518
03/203,57.6224.1463.4767791.9112.090  9.9333.569
04/204,08.6274.7003.9279442.0812.38410.1383.327
MonatALO-
Quote 3)
Anzahl 
ALO
MännerFrauenJugendl.
< 25 
Jahre
ältere ALO
>= 55 Jahre
Aus-
länder

erwerbsf. 
Hilfebedürftige 
(Alg II)

gem.
Stellen
01/193,67.6933.9853.7087921.8942.10710.4963.398
02/193,57.5523.9103.6428101.8642.0553.411
03/193,47.3913.7673.6247521.8372.03510.4733.554
04/193,47.2163.6763.5406611.8051.96010.4603.622
05/193,37.1763.6273.5496281.8411.95910.4313.566
06/193,37.2073.6733.5346481.8271.96410.4173.399
07/193,57.6373.9753.6628861.8352.02310.3833.445
08/193,77.9774.1773.8001.1691.8732.11310.2703.253
09/193,47.4823.9253.5579141.8532.00410.0883.263
10/193,37.2583.7903.4687751.8751.9589.9803.169
11/193,37.1253.7283.3977151.8391.9339.8543.268
12/193,47.3313.9233.4087251.8692.0019.8713.419

Eckwerte des Arbeitsmarktes für die Stadt Borken

(Rechtskreise SGB II und SGB III)

Hinweis: Die Bundesagentur für Arbeit hat im März 2011 rückwirkend ab 01/2007 die statistische Berichterstattung zu Arbeitslosigkeit auf eine integrierte Datenbasis umgestellt.
aktualisiert am: 04.05.2020

 

Monat|

ALO
gesamt

SGB II -
ALO
SGB III -
ALO
MännerFrauenAusländerJugendl.
< 25 Jahre
ältere ALO
>= 55 Jahre
01/201.000591 40954245826585300
02/20  97357340052544824390287
03/20  94155738452241922584277
04/201.048584464573475255108296
Monat

ALO
gesamt

SGB II -
ALO
SGB III -
ALO
MännerFrauenAusländerJugendl.
< 25 Jahre
ältere ALO
>= 55 Jahre
01/19   1.014 612  402      537     477         268         79   293
02/191.00558442152248326288287
03/1997659038650147526784282
04/1995659935749146525659282
05/1995159535648147024956285
06/1992857135748144723656283
07/1998459439052246223379297
08/191.008618390536472250108298
09/1993555837751042524590289
10/1991957034948943023979287
11/1988255233046841423667282
12/1993857536349943925271290
Monat

ALO
gesamt

SGB II -
ALO
SGB III -
ALO
MännerFrauenAusländerJugendl.
< 25 Jahre
ältere ALO
>= 55 Jahre
01/181.01564337251250326368270
02/181.007622385516491261         81269
03/181.03364838551751626086286
04/181.03466037451352127390277
05/181.03865538350952927286291
06/181.01464037449951526878294
07/181.00763137649151626697277
08/181.054656398531523279125286
09/1899362736649649726390279
10/1894659834846847826373290
11/1896161234948148025874281
12/1894558336250044524869272

Abkürzungen:

1) Sozialgesetzbuch Zweites Buch (Arbeitslosengeld II, sog. Hartz IV)
3) Arbeitslose in % bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen (sozialversicherungspflichtig & geringfügig Beschäftigte, Beamte, Selbständige und mithelfende Familienangehörige)
4) Arbeitsgemeinschaften zwischen Arbeitsagentur und kommunalen Trägern

Weitere Informationen zur Statistik finden Sie im Internet unter statistik.arbeitsagentur.de